TheDOME Parking

Das TheDOME Parkhaus mit über 2.400 Parkplätzen.

Zusätzliche PKW-Parkmöglichkeiten für Premium Seatings direkt unterhalb vom TheDOME Komplex mit mindestens 100 Schnellladestationen für E-Autos.

Loading Dock

Eventlogistik & Anlieferung

Fassade

Text FS

TheDOME

TheDOME wird das Beste was Entertainment, Sport und Special Events zu bieten haben präsentieren. Weltstars des Entertainments live erleben, große Hallen-Shows und vieles mehr werden die Fans in einer ebenso außergewöhnlichen wie einzigartigen Atmosphäre über Jahrzehnte hinweg begeistern.

Plaza

Text FS

TheDOME EXPRESS

TheDOME Express ist die erste urbane Seilbahn in Deutschland, die in dieser Größe gebaut wird.
Eine Seilbahnanbindung von der Flughafenseite (Landseite) direkt an den TheDOME-Komplex.

Die Beförderungskapazität beträgt mehr als 6.500 Personen pro Stunde und Richtung.

TheDOME HOTEL

Das TheDOME Hotel mit 250 Zimmern, Suiten und Juniorsuiten wird von einer weltweit bekannten Marke betrieben werden.

Ausgestattet mit allem was der Gast auf Reisen braucht, ist das Hotel mit einer direkten Verbindung zu den Terminals am Flughafen verbunden und in weniger als 5 Minuten zu erreichen und somit bestens angebunden.

Kabine

Text FS

Hotel Lobby

Text FS

TheDOME FORUM

Im TheDOME Forum befindet sich neben vielen anderen Funktionsräumen eine hochmoderne Dreifeld-Sporthalle, die für die großen Sportereignisse in TheDOME als Aufwärm- und Trainingshalle, aber vor allem als Sporthalle für die Betriebssportmannschaften der Fraport dient.

Walkway

Text FS

Walkway

Text FS

Nachhaltigkeit. Ökologische Verantwortung. Grüne Technologien.

Bei TheDOME nicht nur Worthülsen. Sondern von Anfang an Maxime des umfassenden Handelns. Gemäß dem Zeitgeist kommen nur ökologische Baumaterialien zum Einsatz. Das Betriebskonzept maximiert die Reduzierung von Ressourcen und Energie. Bestmögliche Eigenversorgung bei Energie- und Wasserversorgung wird angestrebt. Ermöglicht durch neueste Technik im Bereich Fotovoltaik und Solarthermie. Erd- und Fernwärme. Brennstoffzellen. Regenwassergewinnung.

TheDOME ist ein Niedrig-Energie Bauwerk. Showcase für andere Gebäude. 

Hocheffiziente LED-Beleuchtung

Die im TheDOME eingesetzten LED-Leuchten sind 40 % effizienter und 50 % heller als in anderen Stadien eingesetzte Beleuchtung, die ebenfalls die effizientesten Leuchten waren, die zu diesem Zeitpunkt zur Verfügung standen.Die höhere Farbtemperatur des erzeugten Lichts führt zu einem höheren Kontrast, der die Reaktionszeit, Aufmerksamkeit und Sehschärfe der Spieler verbessert. Verbesserte Farbwiedergabe sorgt für die wahrhaftigsten Farben, die das menschliche Auge sehen kann. Reduzierte Flimmerrate bedeutet, dass die Beleuchtung jetzt UHD Ultra Slow Motion-Filme unterstützen kann. Ein verbessertes optisches Design mit doppelt so vielen Zielpunkten reduziert Blendung und Lichtverschmutzung. Die Energie, die durch die neue Spielfeldbeleuchtung eingespart wird, reicht aus, um jeden Tag etwa 45 Haushalte mit Strom zu versorgen.

Energieeffiziente Technologien und Design

Der Innenraum der Arena wird durch Automatisierungstechnologien gesteuert, die darauf ausgelegt sind, verschwendete oder ineffiziente Energienutzung zu identifizieren und zu eliminieren. Das Hightech-Energiemanagementprogramm der Arena stellt sicher, dass der Energieverbrauch reduziert und die Effizienz aller verwendeten Geräte optimiert wird. Die verschiedenen Systeme, die für den Betrieb des TheDOME verwendet werden, sind sorgfältig auf bestimmte Nutzungsmuster kalibriert und reduzieren den Stromverbrauch von Beleuchtungs- und Belüftungssystemen, wenn sie nicht benötigt werden.

Kompensation unvermeidbarer Treibhausgasemissionen

Selbst der effizienteste Betrieb verursacht unvermeidbare Treibhausgasemissionen (THG). Der Energieverbrauch der Arena, die Reisen des Teams und der Mitarbeiter, Motoren, die fossile Brennstoffe benötigen, die Erzeugung von nicht wiederverwertbarem Abfall und gelegentliche Leckagen von Kühlmitteln sind alles Beispiele für Treibhausgasabsonderungen, die TheDOME sorgfältig misst und ausgleicht.Die hochwertigen, von Dritten verifizierten THG-Ausgleiche, in die TheDOME investiert, werden sorgfältig ausgewählt, um die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen zu fördern und bedürftigen Gemeinden zu helfen, indem sie neue Beschäftigungsmöglichkeiten schaffen, die Gesundheit und Sicherheit verbessern und die Artenvielfalt schützen. Damit sind wir auf dem Weg in eine kohlenstoffarme, nachhaltigere Zukunft.

Kompostierung und Recycling

TheDOME ist bestrebt, Null-Abfall zu erreichen und eine Kreislaufwirtschaft zu fördern, die auf Kompostierung, Recycling und der Rückgewinnung und Nutzung von Altöl basiert. Kompostierbares Besteck und Verpackungen für die Gastronomie, Tabletts, Boxen, Teller und Becher werden anstelle von nicht kompostierbaren Kunststoffen auf Erdölbasis verwendet. Lebensmittelabfälle werden kompostiert und nicht deponiert, und Karton, Glas, Metall, Kunststoffe und Papier werden recycelt.

Durch die Bemühungen der Fans und des Arenapersonals werden ca. 85 Prozent des gesamten Mülls der Arena von der Mülldeponie ferngehalten, was TheDOME zu einem der erfolgreichsten Recycling-Standorte im gesamten Sportbereich macht. Der Einsatz von Müllpressen für den geringen Prozentsatz des nicht wiederverwerteten Mülls in der Arena verbessert die Luftqualität, indem die Anzahl der benötigten Müllwagen reduziert wird. Die benötigten LKWs verwenden Ultra Low Sulfur Diesel, der weniger Emissionen in die Luft abgibt, und diese Emissionen werden von TheDOME ausgeglichen.

Rückgewinnung von gebrauchtem Speiseöl

Im Laufe einer typischen Saison werden mehr als 75.000 Liter Speiseöl aus dem Stadion zurückgewonnen und recycelt. Dieses Öl wird verwendet, um mehr als 70.000 Liter Biodiesel-Kraftstoff zu produzieren, der bei der Verwendung in Fahrzeugen zu einer Kohlenstoffreduzierung von mehr als 13.000 KG führt – das Äquivalent zur Entfernung von etwa 27 Autos von der Straße für ein Jahr.

Wassereinsparung

TheDOME ist ein verantwortungsvoller Begleiter, wenn es um den Schutz des kostbaren und unersetzlichen Wassersystems der Stadt Frankfurt geht. Durch sorgfältige Überwachung und hocheffiziente Sanitärarmaturen spart TheDOME jedes Jahr mehr als 11 millionen Liter Wasser.

Gesunde Luftqualität

TheDOME verwendet Hochleistungsfilter und ein regelmäßiges Austauschprogramm, um die Wirksamkeit der Partikelentfernung von MERV 13 oder höher zu gewährleisten und so eine bessere Luftqualität und Energieeffizienz in unserem HLK-System zu gewährleisten.

Intelligente Konstruktion

Der beim Bau des TheDOME verwendete Baustahl wird aus recyceltem Material hergestellt, und die Betonformen werden wiederverwendbar sein. Gebrauchte recycelte Betonzuschlagstoffe werden in die Betonmischung eingearbeitet. Alle Baufahrzeuge und -geräte müssen mit schwefelarmem Kraftstoff betrieben werden.

50 Mio. Menschen leben im Umkreis von 200 km

Die Rhein-Main-Metropolregion liegt zentral in Deutschland und damit im Herzen Europas. Das Drehkreuz Flughafen Frankfurt ist bestens angebunden für Besucher aus Deutschland und der ganzen Welt. Per Bahn. Auto. Flugzeug. TheDOME ist in wenigen Stunden erreichbar für Millionen von Menschen.

Mannheim        31min

Köln        55min

Stuttgart        73min

Nürnberg        124min

Hannover        139min

Saarbrücken        140min

Brüssel        191min,      45min

München        210min,      45min

Leipzig        214min

Amsterdam        218min,      55min

Hamburg        230min,      45min

Bremen        231min

Zürich        233min,      60min

Berlin        260min,      45min

Dresden        285min

Prag        433min,      70min

Im Zentrum der Mobilität

Direkt angebunden an den Flughafen Frankfurt, in unmittelbarer Nachbarschaft zum ICE-Fernbahnhof und Regionalbahnhof sowie mit einer direkten Anbindung an die beiden wichtigsten Autobahnen des Landes, bietet TheDOME eine hervorragende Erreichbarkeit.

Der Standort garantiert maximale Erreichbarkeit, jedoch ohne zusätzlich Verkehr in die Stadt zu holen, sondern die Stadt zu entlasten und den Besuchern so eine einfache An- und Abreise zu ermöglichen.

Nirgendwo auf der Welt können Besucher per Fernzug, Flugzeug, Nahverkehr oder Auto so einfach anreisen und quasi im Gebäude ankommen.

Entertainment
at its best.

Musik verbindet Menschen, alt und jung, arm und reich. Musik kennt keine Nationalität, Religion, Hautfarbe.
Musik ist für alle. Gleichzeitig individuell, wirkt in vielen Facetten. Berührt im Herzen, lässt uns tanzen, feiern.
Wir bereiten die Bühne für große Emotionen, unvergessliche Momente, spektakuläre Erlebnisse, bringen Menschen zusammen.

TheDOME – Weltstars, Legenden, Idole

23.000 Plätze

Gesamtkapazität bei Konzerten mit Frontbühne. 21.500 Sitzplätze bei Sportveranstaltungen. Alle Plätze bieten das maximale Erlebnis der Atmosphäre. Maximal 25.000 Besucher Kapazität bei Konzerten

3 Mio. Besucher

Pro Jahr werden rund 3 Mio. Besucher zu mehr als 200 Veranstaltungen aller Art in TheDOME und TheDOME Forum erwartet.

3.800 Premium Sitzplätze

Vier, speziell für TheDOME entwickelte Premium Seat Produkte sorgen für das besondere Eventerlebnis. Von groß/gesellig bis klein/intim ist für jeden Geschmack und jedes Budget etwas dabei. Stets mit bestem Service und Qualitätsprodukten.

Eventvielfalt

Außergewöhnliche Konzerte von Weltstars. Nationale und internationale Sporthighlights. Comedy- und Kulturhöhepunkte. Unvergleichbare Vielfalt. Alles erlebbar in TheDOME.

Service Standards

28 Food & Beverage Verkaufsstationen auf drei Levels. Vielfältige Kulinarik. Fast lanes. Order & pick up System. Intelligente Bechersysteme zum Self- Refill. Convenience at its best. 

Exklusive Markenwelt

TheDOME macht Marken erlebbar. Die Zielgruppe in einem hochemotionalen und innovativen Umfeld ansprechen. Als Teil des Contents. Die eigene Markenwelt integrieren. Hochexklusiv auf drei Partnerebenen. 

Thrilling
competitions

Sport schafft große Momente.
Momente voller Spitzenleistungen, Leidenschaft, Emotionen.
Augenblicke entscheiden über Sieg oder Niederlage, Medaillen und Pokale.
Sport erschafft Helden.

TheDOME bietet das Spielfeld für Spitzensport 

360 VIEW
LED WALL
Ein digitales Feuerwerk erwartet den Besucher beim Betreten von TheDOME. Die Innenwand des kompletten Main Concourse ist durchgehend aus LEDs ist der visuelle Eyecatcher. 6 Meter hoch und bis zu 380 Meter lang, beispiellos in der Arenenwelt.Eine digitale Spielwiese für Markenkommunikation.

Unbegrenzte Möglichkeiten die Blicke der Besucher auf sich zu lenken.Zusätzlich garantiert ein vernetztes Displaysystem mit bis zu 1.800 TV Screens ein perfektes Besuchererlebnis und eine umfangreiche Markenwahrnehmung.
THE
SKYLINE
ELEVATOR
Die Architektur von TheDOME ist höchst innovativ. Großzügig. Weitläufig. Gibt Freiraum. Ein offenes Konzept im Umlauf ermöglicht freie Sicht auf die unterschiedlichen Level. Alle Ebenen barrierefrei verbunden mit zahlreichen Rolltreppen und Aufzügen. Sogar eine direkte Verbindung vom der Eingangsebene zu der obersten Ebene mit der längsten Rolltreppe die je in einer Arena verbaut wurde. Mit grandiosem Blick durch den ganzen Umlauf. Bequemes Transportmittel und Erlebnis zu gleich.
SUPER-SIZED
JUMBOTRON
Mit mehr als 700m2 LED Fläche bietet TheDOME den größten Jumbotron der Welt und sorgt für das perfekte Zuschauererlebnis. Es sind die enormen Ausmaße, die jedem Zuschauer den besten Blick auf das Geschehen ermöglichen. Die Protagonisten in Großaufnahme. Information und Unterhaltungsprogramm. Wiederholung der wichtigsten Szenen. Alles sichtbar und erlebbar wie nie.

Zusammen mit drei LED-Powerrings auf den Tribünenrängen bietet TheDOME die modernste synchronisierte Werbefläche.
Previous
Next

Team

Partner

Kontakt

Sports2Business GmbH